KNX

Der Gira HomeServer steuert die gesamte KNX/EIB Installation im Haus und verbindet das System über den weltweiten Internetstandard TCP/IP mit dem lokalen Computernetzwerk und dem Internet. Dadurch ist es möglich, unabhängig vom Aufenthaltsort mit unterschiedlichen Bediengeräten zentral auf alle intelligenten Funktionen der Haustechnik zuzugreifen und zahlreiche weitere Technologien in die Haussteuerung mit einzubinden.

Der Gira Control 19 Client ist ein Touchscreen-PC zur Steuerung der KNX/EIB Installation über den Gira HomeServer 3 oder den Gira FacilityServer. Das brillante Display mit einer Bildschirmdiagonale von 47 cm (18,5″) stellt alle Funktionen der Gebäudetechnik über das Gira Interface – die Bedienoberfläche des Gira HomeServer3/FacilityServer – übersichtlich und anschaulich dar.

Der Gira Control 19 Client kann über einen Systemdienst mit dem Home Server 4 / Facility-Server ferngesteuert werden. So lässt sich der Gira Control 19 Client bei Abwesenheit in den energiesparenden Standby-Modus versetzen und bei Rückkehr aufwecken (WakeonLan).

Weiterhin können der Bildschirmschoner gesteuert, oder auch externe Programme wie z. B. ein Webbrowser gestartet und beendet werden. Die weiteren vielfältigen Möglichkeiten sind der Dokumentation zu entnehmen.

Zentral steuern

Mit unterschiedlichsten Bediengeräten wie den Gira Control Clients, iPhone, iPad und iPod touch oder dem Computer ermöglicht der Gira Home Server eine zentrale Steuerung der gesamten Haustechnik – zu Hause und unterwegs.

weiter Informationen: http://www.gira.de/

Hier geht’s zum Kontaktformular